Kategorie Archive: NMJ

Frühlingszeit ist Frühbucherzeit

Die berufliche Karriere weiterentwickeln, digitale Kompetenzen ausbauen, Qualifikationslücken schließen: Mit dem Frühbucherrabatt beim Masterstudiengang New Media Journalism erhalten Sie einen Impuls, um Weiterbildungen zu beginnen, die Sie sich für 2019 vorgenommen haben.  Das Masterprogramm New Media Journalism wird berufsbegleitend absolviert. Bewerber, die sich frühzeitig für ein Masterstudium ab Oktober 2019 entschließen, sparen mit dem Frühbucherrabatt Studiengebühren. Frühbucherrabatt bis Ende März Wer seine Bewerbungsunterlagen bis 31.03.2019 einreicht…
Weiterlesen...

NMJ-Studenten erfahren beim MDR alles über trimedialen Newsdesk

Micheal Naumann (Mitte) führt die Studenten des Studiengangs New Media Journalism durch die Redaktionsräume des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR).

„Gemeinsam schneller arbeiten und Geschichten vorantreiben“ - genau dies sei eines der Ziele des trimedialen Newsdesks des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), erklärt Micheal Naumann, Referent des Chefredakteurs, den Studenten des Masterprogramms New Media Journalism (NMJ) bei einem Besuch des Leipziger MDR-Standorts am vergangenen Donnerstag. Während des zweistündigen Rundgangs konnten die Studenten einen guten Einblick in die redaktionelle Arbeit des MDR gewinnen. Am trimedialen Nachrichtentisch arbeiten Schulter…
Weiterlesen...

Journalismus europäisch vernetzt studieren: Bewerbungsphase für New Media Journalism 2016 hat begonnen

Im Masterstudiengang New Media Journalism geht es um Journalismus in Zeiten des digitalen Medienwandels. Symbolbild: Rawpixel Ltd./Fotolia

Studieninteressierte können sich ab sofort wieder für den berufsbegleitenden Masterstudiengang New Media Journalism (NMJ) bewerben. Der inzwischen achte Jahrgang des europäisch vernetzten Masterprogramms startet im Oktober 2016.

Weiterlesen...

Schnuppern Sie rein – Studieninformationstag in Leipzig

Die Leipzig School of Media (LSoM) bietet am 14. März allen Interessierten die Möglichkeit, sich auf dem Mediencampus in Leipzig-Gohlis über das Studienangebot zu informieren. Besucher können an diesem Tag auch in die Lehrveranstaltungen des Masterprogramms New Media Journalism (NMJ) hineinschnuppern, sich persönlich beraten lassen oder mit Studierenden und Absolventen ins Gespräch kommen. Unter der Überschrift "Berufsfeld Crossmedia - wie der digitale Wandel neue Berufschancen…
Weiterlesen...

NMJ-Absolventen feierlich verabschiedet

Vier NMJ-Absolventen haben am Freitagabend, den 07. Februar, im Mediencampus Villa Ida in Leipzig ihren erfolgreichen Studienabschluss gefeiert. Bei der gemeinsamen Veranstaltung des Instituts für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig (IfKMW) und der Leipzig School of Media (LSoM) nahmen die Absolventen ihre Zeugnisse und die Glückwünsche ihrer Dozenten entgegen. Rund 100 Gäste verfolgten das Ereignis, das in dieser Form bereits zum dritten Mal begangen…
Weiterlesen...

So überzeugen Sie Ihren Chef! Acht Argumente für Ihre berufsbegleitende Weiterbildung

Eine berufsbegleitende Weiterbildung kostet Geld. Viele Arbeitnehmer bauen deshalb auf die Unterstützung ihres Arbeitgebers. Manche Vorgesetzte schmettern eine Anfrage jedoch mit manchmal fragwürdigen Begründungen ab. Das Team der Leipzig School of Media hat einige Argumente gesammelt, mit denen Sie auf ein "Das ist zu teuer und bringt nichts" überzeugend reagieren können. (mehr …)
Weiterlesen...