Berufsbegleitend zum Master: Jetzt bewerben!

Der Masterstudiengang „Content and Media Engineering“ wurde inhaltlich umfassend überarbeitet und insbesondere auf die Bereiche Internet- und Webtechnologien sowie E-Commerce ausgerichtet.

Der neue und bisher im deutschsprachigen Raum einzigartige Masterstudiengang „Corporate Publishing“ fokussiert mit der Vermittlung strategischer Fertigkeiten, journalistischer Methodik und medialer Gestaltung auf ein weiteres wichtiges Arbeitsgebiet für Medienschaffende.

Im Masterstudiengang „Crossmedia Publishing“ wird mit der Ausrichtung auf die medientechnische, automatisierte Aufbereitung von Publikationsinhalten für verschiedene On- und Offline-Medien  im Oktober 2009 bereits der 4. Jahrgang immatrikuliert. 

Der europäisch vernetzte Masterstudiengang „New Media Journalism“ startet nach einem erfolgreichen ersten Jahr im kommenden Wintersemester zum zweiten Mal. Hier stehen die journalistische Erstellung und die crossmediale Aufbereitung der Inhalte im Vordergrund.

Die Studiengänge der Leipzig School of Media vernetzen wissenschaftliches Fundament und praktische Kompetenzen. Attraktive Inhalte aus den Kommunikations-, Medien- und Informatikwissenschaften werden interdisziplinär verknüpft. Mit ihrem Angebot richtet sich die Leipzig School of Media vor allem an High Potentials aus den Bereichen Journalismus, Medien und Marketing. Die LSM setzt dabei auch künftig auf vertrauensvolle Partnerschaften mit den Leipziger Hochschulen und renommierten Bildungsinstitutionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel ist es, die unterschiedlichen Kompetenzprofile optimal unter einem Dach miteinander zu vernetzen.

Weitere Informationen zum Studienangebot und die Bewerbungsformulare finden Sie auf unserer Website.