Zahlreiche Interessenten nutzen ihre Chance

Zum ersten Studieninformationstag der Leipzig School of Media haben zahlreiche Interessenten die Chance genutzt, den Mediencampus im Poetenweg 28 kennenzulernen. Zudem bestand die Möglichkeit, mit den Studierenden der Leipzig School of Media in Kontakt zu treten und aus erster Hand etwas über die Studiengänge zu erfahren.

„Wie sind die Studiengänge aufgebaut? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, damit ich für ein Studium zugelassen werde? Wann schreibe ich die Masterarbeit? Kann ich Bildungsurlaub beantragen? An wie vielen Tagen findet die Präsenzlehre statt?“, lauteten die Fragen, die das Team der Leipzig School of Media gern beantwortet hat.

Neben dem Team standen auch die Dozenten Jochen Kasper, Ulrich Schmedes, Jörg Niesenhaus und Frau Dr. Eva Lübbe für Fragen zur Verfügung.

Am 17. April 2010 lädt die Leipzig School of Media erneut zu einem Studieninformationstag ein. Dieser findet in Leipzig auf dem Mediencampus (Poetenweg 28, 04155 Leipzig) von 11 bis 15 Uhr statt. Neben Informationen zu den Studiengängen sowie Stipendien- und Finanzierungs­möglichkeiten können Interessierte an Lehrveranstaltungen mit renommierten Dozenten aus Wissenschaft und Praxis teilnehmen.

Die Teilnahme und das Mittagessen sind kostenfrei - Interessierte werden gebeten, sich vorher hier anzumelden. Die Anreise- und Übernachtungskosten werden Besuchern des Informationstags erstattet, die zum Wintersemester ein Studium an der Leipzig School of Media beginnen. (Bei einer Übernachtungsvermittlung durch die School)