Frühlingszeit ist Frühbucherzeit

Die berufliche Karriere weiterentwickeln, digitale Kompetenzen ausbauen, Qualifikationslücken schließen: Mit dem Frühbucherrabatt beim Masterstudiengang New Media Journalism erhalten Sie einen Impuls, um Weiterbildungen zu beginnen, die Sie sich für 2019 vorgenommen haben. 

Das Masterprogramm New Media Journalism wird berufsbegleitend absolviert. Bewerber, die sich frühzeitig für ein Masterstudium ab Oktober 2019 entschließen, sparen mit dem Frühbucherrabatt Studiengebühren.

Frühbucherrabatt bis Ende März

Wer seine Bewerbungsunterlagen bis 31.03.2019 einreicht und bis Ende April einen unterschriebenen Studienvertrag vorlegt, erhält einen Frühbucherrabatt in Höhe von zehn Prozent. Dieser Rabatt bezieht sich auf die Summe der gesamten Studiengebühren, die während des viersemestrigen Masterprogramms anfallen.

Detaillierte Informationen zum Studienangebot und zum Bewerbungsverfahren: www.leipzigschoolofmedia.de/masterstudiengaenge

Ansprechpartner:

Maria Schyjka (Studiengangskoordinatorin New Media Journalism)

Studieren probieren

Wer sich zunächst genauer über die Studieninhalte informieren möchte, hat dazu bei mehreren Gasthörerterminen an der Leipzig School of Media Gelegenheit. Interessierte nehmen während dieser Termine kostenlos an Lehrveranstaltungen teil, können individuelle Beratungsgespräche zum passenden Studienangebot sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten führen und sich mit den Studierenden austauschen.

Gasthörertermine - Masterstudiengang New Media Journalism (M.A.)

  • Donnerstag, 14.02.2019: Methodisches Recherchieren in Theorie und Praxis
  • Freitag, 15.02.2019: Methodisches Recherchieren in Theorie und Praxis
  • Samstag, 16.02.2019: Methodisches Recherchieren in Theorie und Praxis
  • Donnerstag, 14.03.2019: Datenrecherche